Donnerstag, 26. Mai 2016

Minihäppchen

Immer wieder lustig mit den Beiden.



- Mit einem saftigen Fluch auf den Lippen husche ich in die Kälte hinaus und stapfe die Treppe hinauf. Die Bürotür oben ist angelehnt, kein Wunder, dass er mich nicht hört. Ich schubse sie auf und betrete den heimeligen Raum unter dem Dach. Mike fläzt sich lässig in seinem Bürosessel, die Füße entspannt auf dem Tisch und quatscht per Videokonferenz mit Dirk, Karl und noch jemandem, den ich nicht gleich zuordnen kann. In einem Ohr trägt er einen Knopf, was seine Schwerhörigkeit weiter erklärt.
„Mike?“
Er dreht sich schwungvoll herum und sieht in meine Richtung. Die Überraschung schlägt zum zweiten Mal innerhalb der letzten Stunde in Erheiterung um, was ich gerade total unpassend  finde.
„Oh … na, das ist ja ein netter Anblick.“ Er prustet los und schüttelt seinen Kopf. „Schatz, dir ist schon klar, dass du deine Schaumspur nachher aufwischen darfst, oder?“
Ich sehe an mir hinab. Hmmm, in dem Badezusatz muss irgendwas drin sein, was die weißen Wolken in haltbare Gebilde formt. Egal jetzt. Gerade, als ich mich selbst begutachte, löst sich ein Batzen von meiner Körpermitte und fällt mit der Geschmeidigkeit von Zuckerwatte zu Boden.
Mike kichert los. „Okay … ich hätte nicht gedacht jemals zu erleben, das dein bestes Stück eine gewisse … Standhaftigkeit vermissen lässt.“
Boah … Manchmal ist er echt ein Scherzkeks. Ich winke ab und verteile noch mehr Schaum. Er geht theatralisch in Deckung. Aus dem Lautsprecher ertönen diverse Stimmen und fragen, was los ist. Und Mike wäre nicht Mike, wenn er nicht die aufgesteckte Kamera umgehend in meine Richtung drehen würde, nicht ohne zuvor seinen Bruder vor meinem Anblick zu warnen. Ich mache einen Knicks in die Kamera und kann nicht umhin in ihr Lachen einzustimmen.-

(Silvershorty)

Kommentare:

  1. Danke für das Häppchen was ist passiert das Jamie so nackt mit Schaum bedeckt durchs aus tigert

    AntwortenLöschen
  2. Na, mit den beiden wird's wohl nie langweilig ;-)) Danke für das Häppchen, freu mich immer wieder, von den Jungs zu lesen! LG, Lilith, (bookrix)

    AntwortenLöschen